Back to All Events

Offene Bühne

Das Trio Carlman im Bella Martha

Mitte der 1980er Jahren ist die Neue Deutsche Welle gerade vergangen, die neue Deutsche Welle noch nicht einmal in den Startlöchern.

Die Charts werden von Erscheinungen wie Modern Talking, Wham! und Milli Vanilli dominiert. Damals machten sich eine Handvoll Musiker auf zu zeigen, dass man weder ein Filmorchester noch eine Überdosis Reverse-Hall benötigt, um Musik zu machen: Gitarre, Bass und Schlagzeug, dazu Gesang reichen völlig. Sie scheiterten grandios – die Zeit war wohl noch nicht reif.
30 Jahre später: Unsere Protagonisten haben ehrbare Berufe und Familie. Doch den Rock’n’Roll haben sie nie aufgegeben. Sie haben über ein viertel Jahrhundert Erfahrung und in dieser Zeit ständig neue Strömungen aufgesogen - haben eine Mission:
Dem Nachwuchs zu zeigen, wie man Musik mit der Hand macht und nicht mit dem iPad.

Carlman [Florian Allgayer (Gitarre, Voc), Andreas Hörl (Schlagzeug, Voc), Jürgen Richter (Bass, Voc)] ist ein klassisches Power-Rock-Trio in der Tradition von ZZ Top, James Gang, aber auch Rush oder Them Crooked Vultures. "Wir glauben an die magische Verbindung zwischen Musiker und Publikum, an die heilende Wirkung von Groove und Riff – und an den Blues. Unser Programm bewegt sich im Spannungsbereich von Stücken wie Funk #49 (Joe Walsh) oder Sleeping on the Sidewalk (Queen), dazu kommt eine Prise Prog Rock sowie eine zunehmende Anzahl eigener Stücke."

Kontakt: Jürgen Richter Tel: 0172-8143381 Email: jwrichter@t-online.de
Florian Allgayer Tel: 0177-6096721 Email: allgayer@gmx.de

Eingeladen sind alle, die gerne Musik machen, Musik hören oder einfach nur ein Bierchen trinken möchten.

Eintritt frei
Earlier Event: June 22
Ausstellung von Ricarda Hoop
Later Event: July 7
Sommerfest in Marthashofen